Allgemeine Geschäftsbdingungen

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular (Online/Fax/Brief) verbindlich an. Wir bestätigen Ihnen Ihre Buchung online sofort automatisch. Zeitnah erhalten Sie eine persönliche E-Mail. Wir schreiben Ihnen entweder, dass Sie einen Platz erhalten oder in die Warteliste aufgenommen werden.

Verträge:

Für den KREATIVMIX schließen wir einen vorläufigen Vertrag ab. Sie zahlen nur Ihren Eigenanteil, wenn ein Förderinstrument bewilligt wurde. Wir gehen in Vorleistung für den Weiterbildungsbonus (75% oder 50%) oder die Bildungsprämie (50%).
Für das Gründercoaching Deutschland schließen wir einen Vertrag ab. Sie zahlen Ihren Eigenanteil ggf. in Raten. Wir gehen in Vorleistung für den KfW Anteil (90% oder 50%)

Langzeitqualifizierungen:

Beim Langzeitqualifizierungen, die länger als ein halbes Jahr laufen wie „KreativNetz“ oder „Gründercoaching Deutschland“ ist eine ordentliche Kündigung mit einer Frist von 6 Wochen nach Veranstaltungsbeginn möglich. Die Kosten reduzieren sich entsprechend. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.
Alle Termine werden mit den Teilnehmerinnen abgesprochen. Fallt ein Termin aus, bieten wir alternative Termine an, die mit allen Teilnehmerinnen der Netze oder Workshops abgesprochen werden.

Ausfall, Kürzung oder Verlegung:

Workshops mit wenigen Teilnehmerinnen passen wir zeitlich an und informieren Sie über die Veränderung. Veranstaltungen mit zu wenigen Anmeldungen sagen wir ab oder verschieben den Beginn.
Fällt ein Workshop aus einem von uns nicht zu vertretenden Grund aus, sind wir nicht zur Durchführung verpflichtet. Sie bekommen bei Ausfällen oder Verlegungen, die Sie nicht akzeptieren, die volle Gebühr zurückerstattet oder buchen einen neuen Termin.

Rücktritt von Workshops:

Ihren Rücktritt von Workshops akzeptieren wir nur schriftlich auf unserem Abmeldeformular (Online/Fax/Brief). Wir bestätigen Ihnen Ihre Abmeldung online sofort automatisch. Zeitnah erhalten Sie eine persönliche E-Mail, die Sie informiert, unter welcher Bedingung Sie abgemeldet wurden:

  • ohne Kosten beim Rücktritt bis 10 Tage vor der Veranstaltung
  • ohne Kosten, wenn eine von Ihnen benannte neue Teilnehmerin teilnimmt
  • ohne Kosten, wenn eine Teilnehmerin von unserer Warteliste Ihren Platz übernimmt
  • mit Kosten in Höhe der 1⁄2 Workshop-Gebühr bis 4 Tage vor der Veranstaltung
  • mit Kosten in Höhe der vollen Workshop-Gebühr innerhalb der letzten vier Tage vor der Veranstaltung
  • mit Kosten in Höhe der vollen Workshop-Gebühr, wenn Sie Workshops nicht oder nur teilweise besuchen

Absagen und Veränderungen beim individuellen Coaching

Absagen oder Terminverlegungen für Ihr Coaching verursachen Ihnen bei Mitteilung bis zu 24 Stunden vor dem Termin keine Kosten. Spätere Absagen oder Ihr Nichterscheinen zu einem vereinbarten Termin berechnen wir Ihnen mit dem vollen Preis. Das Datum der Mail oder des Poststempel gilt.

Datenschutz:

Sie erklären sich mit der elektronischen Speicherung Ihrer Daten einverstanden oder lehnen sie ab. Wir geben Ihre Daten nur an die Expertin und Teilnehmerinnen des von Ihnen gewählten Angebotes weiter. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Konfliktmanagement:

Konflikte mit Ihnen klären wir durch eine Moderation bei Weiterbildung Hamburg e.V..

Wir freuen uns auf Sie!